Comeback der Ballonkleider

Ballonkleider waren klassische Trendsetter der 80er Jahre, erleben aber aufgrund ihrer Vielseitigkeit seit geraumer Zeit ein Comeback. Egal ob schlicht oder verspielt, kurz oder lang, edel oder lässig, das Ballonkleid gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Vorwiegend bestehen Ballonkleider aus einem eng anliegendem Oberteil, welches nach unten hin voluminöser ausfällt. Das einzigartige an ihnen ist der aufgebauschte Rock, der sich durch einen gerafft genähten Saum ergibt und somit bei jedem Schritt mitschwingt. Ballonkleider werden in vielen verschiedenen Stoffen hergestellt. Mit Jersey-, Leinen- und Baumwollstoffen lassen sich luftige Sommerkleider herstellen. Aber genauso kann ein Ballonkleid aus eleganten edlen Stoffen, wie zum Beispiel glänzendem Seidentaft kreiert werden, damit einem Auftritt in festlicher Abendmode nichts im Wege steht.
nach größe shoppen:
Newsletter